Allgemeine Teilnahmebedingungen

Die Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an BGW Veranstaltungen finden Sie hier.


Besondere Teilnahmebedingungen und zusätzliche Informationen

Anmeldeschluss

08. April 2019

Tagungsgebühren

  • ohne Übernachtung: 115 Euro
  • mit einer Übernachtung (17.-18.05.2019): 215 Euro*
  • mit zwei Übernachtungen (16.-18.05.2019): 315 Euro*
*Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück nach Wahl und Verfügbarkeit im DGUV-Akademiehotel oder Radisson Blu Park Hotel Radebeul (inklusive Bus-Transfer vom Tagungsort gemäß Fahrplan).


Eine ermäßigte Gebühr bei Teilnahme an nur einem Tag ist nicht möglich. Reisekosten werden nicht erstattet.

Leistungen

  • Teilnahme an drei Workshops beziehungsweise Foren
  • Besuch der Fachausstellung
  • Tagungsunterlagen, Handouts soweit verfügbar, Teilnahmezertifikat
  • Tagungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Teilnahme am Dresden-Abend (inklusive Bustransfer, Speisen und Getränken von der Menükarte)
  • Bis zu zwei Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück (gemäß Tagungsgebühren)

Begleitperson

Eine Begleitperson kann gegen Gebühr von 49 Euro an der Abendveranstaltung teilnehmen. Bitte tragen Sie unter „Dresden Abend“ den entsprechenden Namen auf dem Anmeldebogen ein.

Stornierung und Rückerstattung

Ihre Absage richten Sie bitte schriftlich an die BGW Akademie Dresden. Eine Nichtteilnahme ist keine Stornierung. Beachten Sie bitte folgende Regelung:

  • bis zum 8. April 2019 erstatten wir die kompletten Tagungsgebühren zurück,
  • zwischen 9. April und 10. Mai 2019 erstatten wir die Hälfte der Tagungsgebühren,
  • ab dem 11. Mai 2019 ist keine Rückerstattung mehr möglich.

Sollten durch Ihre Absage Stornokosten im jeweiligen Hotel aufgrund privater Zusatzbuchungen (wie Doppelzimmer, Voranreise) anfallen, sind diese anteilig selbst zu tragen. Hierfür gelten gesonderte Bedingungen im DGUV-Akademiehotel beziehungsweise Radisson Blu Park Hotel Radebeul. Detaillierte Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Zertifikat

Von der BGW erhalten Sie am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an der Tagung.

Fort- und Weiterbildungspunkte

Die BGW Sifa-Fachtagung ist als Fortbildungsveranstaltung beim VDSI beantragt.